SCHULPROGRAMM

 

Literatur kommt in die Schule! 

 

 

Alle Schulen in Potsdam und Umgebung sind herzlich eingeladen

 

Auch in diesem Jahr gilt: Wir machen den Schulen ein Geschenk: Bekannte Autorinnen und Autoren, die Bücher auch für Jüngere schreiben, kommen in die Schulen und lesen aus ihren Werken. Es gibt Lesungen, Workshops - Programme für alle Altersgruppen und Schularten. Das Angebot richtet sich an alle Schulformen in Potsdam sowie der umliegenden Gemeinden.

In der Saison 2020 ist vieles anders, und so fiel auch die Planung für das Schulprogramm zunächst den corona-bedingten Schließungen zum Opfer. Wir möchten das nachholen - und sind derzeit mit den Schulen im Gespräch, wie - natrürlich unter Berücksichtigung aller Hygienevorschriften - das Schulprogramm umgesetzt werden kann, ganz individuell nach den Maßgaben und Möglichkeiten der Schulen.

Wir werden berichten!

​​

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an kiju@litpotsdam.de 

In den Vorjahren konnten über 1.000 Schülerinnen und Schüler dabei sein.

 

Liste der 2019 teilnehmenden Schulen: 

Grundschule Bornstedter Feld II I Da-Vinci-Gesamtschule I Evangelische Grundschule Potsdam  I Evangelische Ursula-Wölfel-Grundschule Teltow I Gerhart-Hauptmann-Grundschule Potsdam I Schule am Griebnitzsee I Hannah-Arendt-Gymnasium I Humboldt-Gymnasium I Karl-Hagemeister-Grundschule Werder I Lindenhof-Grundschule Stahnsdorf I Meusebach-Grundschule Geltow I Neue Grundschule Marquardt I Sportschule Potsdam “Friedrich Ludwig Jahn” I Oberschule Rangsdorf I Grundschule "Am Röthepfuhl" Ruhlsdorf I Grundschule Saarmund I Steinweg-Schule Kleinmachnow I Vicco-von-Bülow-Gymnasium I Wilhelm-von-Türk-Schule