Impressum

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

 

Postanschrift LIT:potsdam:

c/o Sabine Haack

Büro für Kultur und Konzept

Wollestr. 49

14482 Potsdam

 

Telefon: 0331-2017 88 98

E-Mail: info@sabinehaack.de

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

lit:pots e.V.
Gregor-Mendel-Str. 3
14469 Potsdam

Vertreter: Richard Gaul

E-Mail: verein@litpots.de

Vereinsregisternummer: VR 7980 P

Dieses Impressum gilt auch für die Facebook-, Twitter- und Instagram-Seite des Literaturfestivals LIT:potsdam [https://www.facebook.com/litpotsdam] [https://twitter.com/litpotsdam] [https://instagram.com/litpotsdam/]

Bildnachweise

 

Bildergalerie

2018 © Dirk Bleicker, Antonia Jacobsen

2017 © Dirk Bleicker, Antonia Jacobsen


Mitwirkende 2019 Foto Credits

Alexa Hennig von Lange © Marie Haefner

Eva Menasse © Jürgen Bauer

John von Düffel © Dirk Bleicker

Karen Duve © Kerstin Ahlrichs

Nino Haratischwili © danny merz / Sollsuchstelle

Robert Habeck © Dennis Williamson

Robert Menasse © Rafaela Pröll / Suhrkamp Verlag

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte und Links

Der Verein bemüht sich nach Kräften, aktuelle Informationen in diese Website aufzunehmen, gibt jedoch keine Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien in Bezug auf die Aktualität oder Vollständigkeit der unterbreiteten Informationen. Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung oder Speicherung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung von lit:pots e.V.. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

Datenschutzerklärung Newsletter

 

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote. Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

 

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa per Mitteilung an kommunikation [at] litpotsdam.de oder direkt über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren

Datenschutzerklärung Website

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

© 2019 lit:pots e.V.