Nur noch zwei freie Plätze!!

WORKSHOP CREATIVE WRITING  

MIT JOHN VON DÜFFEL

 

29. November – 1. Dezember  2019

Ein Literaturpreis ist nicht garantiert – Erkenntnisgewinn und persönliche Entwicklung aber schon! Bereits in der Schule soll das Schreiben eigener Texte den Selbstausdruck und die Persönlichkeitsentwicklung fördern. Daran ist nichts auszusetzen, aber Sie wollen vielleicht mehr?

Dieser Workshop bietet Literatur- und Schreibinteressierten die Möglichkeit, die persönlich beste Ausdrucksform im literarischen Text zu finden und sie zu reflektieren.

 

Beim Festival ist er u.a. als Autor an Bord der Motoryacht Sunshine zu erleben, die „literarisch übers Wasser“ führt. Zahlreiche seiner Werke drehen sich um existenzielle Erlebnisse, die „Wasser und andere Welten” (so ein Buchtitel von 2003) behandeln. Der vielfach preisgekrönte Schriftsteller, Bühnenautor und Dramaturg am Deutschen Theater in Berlin gibt sein Wissen über literarisches Schreiben (nicht nur über Wasser) hier im exklusiven Rahmen weiter.

 

​Das Programm:

Sie bringen einen eigenen Text mit, der  nicht  mehr  als  sechs  bis zehn Seiten umfassen sollte. Im Mittelpunkt steht die Charakter- und Figurenentwicklung. In der kleinen, auf maximal fünf Personen begrenzten Gruppe werden die eigenen Texte vorgestellt und diskutiert. John von Düffel, erfolgreicher Autor und Professor für Szenisches Schreiben an der Universität der Künste Berlin, leitet diesen intensiven Drei-Tage-Kurs.

 

Workshop Creative Writing mit John von Düffel

 

​Kosten: 350 € inkl. Pausen-  und Mittagsverpflegung; Tee, Kaffee, Gebäck am Kaminofen

Der Ort: Der Meisterkurs findet statt im Maschinenhaus der Villa Jacobs.

Genießen Sie den Blick auf den See, während Sie an Texten feilen und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Termin: 29. November – 1. Dezember 2019

Weitere Informationen, Anfragen und Anmeldungen unter:  info@villa-jacobs.de

© 2019 lit:pots e.V.